Die Kehida Termál Spa und Familientherme

Die Kehida Termál Spa und Familientherme

Kehidakustány Allgemeine Informationen

Anreise:

mit PKW:
von Budapest auf der Autobahn  M7, Ausfahrt
Balatonszentgyörgy, dann Richtung Sármellék-Szentgyörgyvár

GPS:
N: 46° 49’58,1″
E: 17° 6’25,6″

Wichtige Rufnummer:
Bürgermeisteramt

+36 83 534 003
+36 83 534 013
E-mail: info@kehidatermal.hu

Öffnungszeiten:

Jeden Tag: 09:00 – 20:00
Die Freie Wasserrutschen sind zwischen 26 Juni und 23 August geöffnet.

Badeeintrittspreise 2016

Die Kehida Termál Spa und Familientherme ist die größte Attraktion von Kehidakustány – neben der wunderschönen Umgebung, guter Luft und Sehenswürdigkeiten ist sie die Familientherme. Wahrscheinlich waren die Einheimischen nicht besonders enttäuscht, als anstatt Trinkwasser kam bei den Bohrungen Thermalwasser auf die Oberfläche. Bei den Untersuchungen des Wasser hat es sich herausgestellt, dass es kein Radon enthält – nicht einmal in Spuren, daher ist es auch für Kinder geeignet – und durch den hohen Schwefelgehalt verschönert die Haut.

Kehida Termál  – Heilwasser

Das Kalcium-Magnesium Hydrogencarbonathaltige Wasser wird bei den traditionellen Kurbehandlungen – bei rheumatischen Beschwerden des Bewegungsapparats – eingesetzt.  Auch seine blutdrucksenkende Wirkung ist bekannt. Die Quelltemperatur beträgt 52 °C, doch in den Pools kühlt es auf  eine angenehme 32-34° C ab.  So kann man auch im Winter im Freien die wohltuende Wirkung des Wassers genießen.

Erlebnisbad und Strand

Ins Bad geht man aber nicht nur des Heilwassers, den vielen Becken und der Sauna und Sprudelbad wegen. Es warten weitere Erlebnisse auf die Besucher: die 94 m lange Riesenrutsche mit Lichteffekten, und die zwei Kamikazerutschen im Freien – alle haben kein bißchen an der Popularität verloren. Diese sind für größere Jungs – und Mädels – vorgesehen. Für die ganz Kleinen haben wir Babyplantschbecken mit Rutsche, Spielzimmer und Ruhezone wo Sie sich für ein gemeinsames Relaxieren zurückziehen können. Auch für die Liegestühle – und fürs Parken – braucht man nicht zu zahlen.

Kinderfreundliche Leistungen

Familien mit Kleinkindern stellen wir Babyausrüstung zur Verfügung: Babybett, Wickeltisch, Babywanne, Flaschenwärmer, Schemel, Töpfchen, WC-Aufsatz, Babyphone, Kinderwagen mit Mückennetz und Sonnenschirm (solange vorrätig).
Im Kehida Termál Hotel**** sind Kontakzimmer, Babyzimmer und Presindentensuite, die den Aufenthalt mit Kinder erleichtern.
Im Mini-Club warten verschiedene Kinderprogramme auf die kleinsten Gäste. Familien können sich in den Apartements des Erlebnisdorfes*** ausruhen, oder eben im Freundeskreis feiern. Die Apartements sind für 6-7 Personen geeignet. Hier können sogar drei Generationen den Sommer- oder Winterurlaub zusammen verbringen.

Wir laden Sie zu einem romantischen Wochenende in das Hertelendy Haus**** ein! Die mit Geranien gezierten Balkone des exklusivenViersterne-Gebäudes schützen vor den neugierigen Blicken. Das hauseigene Mini-Wellnesszentrum (mit Fitnessraum, Whirlpool, Infrasauna, finnischer Sauna, Solarium) dient ebenfalls für Ihre Entspannung. Die Therme ist nur 150 m entfernt, bei Lust auf mehr Badespaß brauchen Sie nur überzuspazieren. Die Wellnessabteilung wartet mit abwechslungsreichen Massagen auf Sie – mit Schoko, Zimt, Honig, Lavendel, Aromaöl, und klassischer Massage – oder verwöhnt Sie mit Aromabädern. Ein unvergessliches gastronomisches Erlebnis wird Ihnen im Deák Restaurant zuteil.

Zum Entspannen…

Das Tal des Zala Flusses bietet ausgezeichnete Möglichkeiten Ausflüge zu machen. Von den örtlichen Sehenswürdigkeiten sind die Deák Kurie – wo Ferenc Deák bis 1854 lebte – die Dorfkirche aus dem Jahr 1755 und der Deák Brunnen unbedingt zu besichtigen. In der Nähe von Kehida – in Kallósd – befindet sich die in Ungarn einzigartige Rundkirche, oder in Zalaszántó, der buddhistische Stupa – der größte in Osteuropa. Auch mit dem Fahrrad ist diese Ortschaft zu erreichen – ein Abstecher nach Sénye zu der weißen Kapelle lohnt es sich.

Képek a Kehida Termál-, gyógy-, élményfürdőről

  • Kehida