<div><h3>Gyenesdiás</h3><p><strong>Große Wiese</strong> - Das Keszthelyer Gebirge bietet nicht nur für Wanderer erfrischende Stunden, sondern auch die Aussichtstürme, der Trimm-Dich-Pfad, der Spielplatz und vieles mehr machen die Große Wiese anziehend</p></div> <div><h3>Gyenesdiás</h3><p><strong>Garantierte tägliche Programme</strong> - Vom Frühling bis Herbst fällt es allen leicht, die passende Aktivität zu finden: Töpfern, Sportschießen, Tierfarm-Besuch, Segeln und vieles mehr</p></div> <div><h3>Gyenesdiás</h3><p><strong>Beaches</strong> - Unsere Strandbäder am Balaton mit familienfreundlichen Dienstleistungen und amüsanten Programmen erwarten die Kleinen und Großen, damit sie bei uns erlebnisreiche Tage verbringen können</p></div> <div><h3>Gyenesdiás</h3><p><strong>Veranstaltungen</strong> - Zu den Veranstaltungs-Highlights gehören gastronomische Festivals, Folkloreprogramme, Sportveranstaltungen, kulturelle und Kinderprogramme – Informieren Sie sich über die Details im örtlichen Tourinform Büro</p></div>

Vadlány-Höhle

Vadlány-Höhle

Allgemeine Information: Als Höhlen werden solche Grotten bezeichnet, die mindestens 2 Meter groß und gangbar sind.
Suchen Sie unsere Vorteilskarte! Für unsere Gyenesdiáser Gäste bietet der Tourismusverein eine Vorteilskarte an, die 7 Tage gültig und bei den Partnerunterkünften des Vereins erhältlich ist. Sie können damit innerhalb einer Urlaubswoche bei verschiedenen Gelegenheiten erhebliche Ermäßigungen in Anspruch nehmen. Interessant: Die Vadlány-Höhle hütet die Erinnerung an ein Mädchen, das sich aus Liebeskummer hier verborgen haben soll.

An der Ló-Berggruppe befindet sich der kleine Eingang zu einer Höhle, die von den Einwohnern der Umgebung seit Jahrhunderten Vadlánlik (Höhle der wilden Frau) genannt wird. Um die Jahrhundertwende wurde sie von den Einwohnern als heimlicher Ort zum Schnapskochen benutzt. Der Hügel ist von einem mehr als 70 Jahre alten Nadelwald bedeckt.

Bilder über der Vadlány-Höhle

Karte

My location
Routenplanung starten